Die erste Nonabox des Jahres 2015

Die Nonabox aus Januar kam im Februar hier an und ich habe sie sofort ausgepackt. Basti war dabei und schaute zu, na ja eher spielte er nebenbei, da seine Schlüssel ihn mehr als die Box faszinierten. Dies ist jedoch seinem Alter und nicht der Qualität der Box geschuldet. 🙂 Die Box kam also und ich packte aus. Alex schlief, Basti wollte Gesellschaft, da blieb keine Zeit (und keine Lust) für den Aufbau des Stativs und dem Herrichten des Lichts. Ein Spontanvideo des Chaos nenne ich es liebevoll. Habt Spaß beim Gucken. 🙂